Flecken auf Kreta

Flecken auf Kreta

Nonnenklöster und heilige Stätten auf Kreta

Es besteht kein Zweifel daran, dass christliche Schreine auf der Insel einen enormen spirituellen, kulturellen und historischen Wert haben. Sie sind die wahre Perle Kretas und ziehen jedes Jahr Zehntausende Besucher an. Die Geschichte des Christentums beginnt hier im ersten Jahrhundert nach Christus mit dem heiligen Apostel Paulus sowie seinem Schüler Titus, der hier die erste christliche Gemeinde gründete. Wir erzählen Ihnen von den bekanntesten Abteien Kretas.

Das Kloster der Jungfrau Maria Faneromeni

Die Abtei befindet sich in der Anzahl der Klöster des aktiven Mannes auf der Insel. Es befindet sich in der Nähe der Gemeinde Agios Nikolaos in der östlichen Region des Archipels. Die Abtei befindet sich in einer unglaublich herrlichen Ecke inmitten der Berge, umgeben von unberührter Natur und gehört zu Recht zu den am meisten geschätzten orthodoxen Schreinen, die viele Mönche auf der ganzen Welt in ihren Bann ziehen.

Das genaue Datum seiner Gründung ist nicht bekannt, aber Historiker geben an, dass sich bereits 1282 Rebellen hier versammelt haben, um sich hinter der Verteidigung seiner sicheren Mauern zu verstecken und einen strategischen Kampf gegen die venezianischen Angreifer zu entwickeln.

Im Laufe der Jahrhunderte wurden die Mauern und die Anordnung der Abtei wiederholt zerstört und rekonstruiert. Die bestehende architektonische Versammlung wurde im 19.-20. Jahrhundert nachgebaut. Es erhebt sich auf einem steilen Hügel. Die Gebäude sind von einer hohen Mauer umgeben, die sie vor Angriffen durch das Meer schützt. Äußerlich ähnelt die Abtei eher einer unantastbaren Festung. Experten waren der Ansicht, dass der Stil der Komplexe die traditionelle Architektur des 19. Jahrhunderts verkörpert. Die gesamte Abtei-Versammlung besteht aus vier Gruppen von Häusern, die durch einen engen Innenhof verbunden sind.

Es gibt einen riesigen Felsen mit einer Höhle unweit der Hauptkonstruktionen. In der Höhle befindet sich ein Tempel, in dem Pilger die wunderbare Ikone der Muttergottes verehren können. Dies ist der Haupttempel der Abtei, zu dessen Ehren jährlich am 15. August ein feierlicher öffentlicher Gottesdienst abgehalten wird, der der Himmelfahrt der Jungfrau gewidmet ist. Dieses Ereignis wird jedoch an anderen Tagen zur Hauptsache - besonders am Ende des Sommers gibt es viele Gäste und Pilger, die die wunderbare Ikone besuchen möchten, die vielen Legenden zugeschrieben wird.

Haben Sie sich entschieden, wie Sie Ihre Reise organisieren wollen? Um so viele wie möglich zu sehen und außergewöhnlich attraktive Orte zu besuchen, ist die Autovermietung Kreta die beste Wahl. Dies ist nicht nur vorteilhaft, sondern auch sehr praktisch, da Sie entscheiden, wohin Sie fahren und was Sie sehen möchten.

Abtei von St. George

Wenn Sie auf der Strecke von Heraklion nach Agios Nikolaos fahren, ist es für Sie kein Problem, den Selinari Canyon zu finden. Es befindet sich im Bereich des Beginns der Bergkette, die vom Gipfel der Selena beginnt und am kretischen Meer endet. Hier können Sie die Abtei von St. George anrufen. Zunächst sollten Sie das große Gotteshaus der Abtei besuchen - die St.-Georgs-Kirche, die im 16. Jahrhundert errichtet wurde. Dies ist kein gigantisches Ein-Hub-Heiligtum, in dem eine Decke mit anmutigen Nasenkegelbögen sowie Wandgemälde aus einer späteren Zeit das Kernornament sind.

In diesen Regionen der Welt sollen 1552 drei Brüder hier gelandet sein. Sie entkamen der Insel Rhodos, die von den türkischen Eroberern regiert wurde. Einer der Brüder beschloss, sich in einen Mönch zu verwandeln und ließ sich in den Bergen nieder, wo er eine winzige Kapelle errichtete, die dem heiligen Georg gewidmet war. Der Mönch verbrachte seine Tage in Einsamkeit und arrangierte eine Zelle im Großsegel auf dem Höhlenhügel eines der Berge, nicht weit vom Heiligtum entfernt. Die Legende besagt, dass der Mönch am Hang der Tage sein eigenes Grab ausgegraben hat, wo er von den Kirchgängern des Tempels begraben wurde. Heute gibt es ein massives Steinkreuz, das neben der Abtei deutlich zu erkennen ist.

Entdecker, die die Geschichte der Abtei studierten, fanden hier winzige Zellen. Es zeugt von der Existenz einer Gemeinschaft, die sich während der Herrschaft des Osmanischen Reiches um die Kapelle versammelt hat.

1934 wurde beschlossen, das Heiligtum und das umliegende Viertel zu renovieren, um diesen Schrein für Brüder zugänglich zu machen. Heute umfasst der Abteikomplex einen Tempel, ein Oratorium und eine winzige Quelle.

Toplou Abtei

Das Toplou-Kloster (Kloster Unserer Lieben Frau von Akrotiri) gehört zu den erstaunlichsten und am häufigsten besuchten Orten Kretas. Die Häuser und der Innenhof sind von einer unzugänglichen Mauer umgeben, deren Höhe 10 m beträgt. Ein beeindruckender Glockenturm thront über ihm und ist ungefähr 33 m hoch. Das Kloster befindet sich an einem verborgenen, verlassenen Ort. Seine Nachbarschaft ist die scharf kontrastierte mit seinen riesigen Schaufeln eines Windkraftwerks. Nach Angaben der Spezialisten gab es zuvor viele andere Tempel. Es wurde von Piraten abgerissen, die an diesen Orten landeten und häufig nach einer reichen Gewinnung suchten.

Es ist bemerkenswert, dass das Toplou-Kloster ebenfalls überfallen wurde und viele seiner Konstruktionen zerstört wurden. Dank der sorgfältigen langjährigen Arbeit der Renovierer wurde die ehemalige Pracht des Toplou-Klosters heute ruiniert und ist wieder für Besichtigungen zugänglich.

Die unzähligen Abteien und Tempel Kretas enthalten viele Geheimnisse und Sakramente, die jährlich die Aufmerksamkeit von mehreren tausend Mönchen und Besuchern auf sich ziehen. Wir müssen beachten, dass Ihre Reise viel komfortabler und abwechslungsreicher wird, wenn Sie den auf Kreta bekannten Autovermietungsservice nutzen. Wenn Sie ein komfortables Fahrzeug zur Verfügung haben, können Sie viele aufregende Orte auf Kreta anrufen, sich an den Stränden sonnen und Tavernen besuchen, atemberaubende Aufnahmen machen und die angenehmste Erfahrung nach Hause bringen. Mietwagen Kreta ist eine ausgezeichnete Alternative für einen Familienurlaub, eine kleine freundliche Gesellschaft oder eine romantische Reise.

Back to top
thenewrentcar.com verwendet Cookies!

We use cookies to offer you a personalized browsing experience. Click on the "Accept All" button and help us tailor our suggestions exclusively to the content you are interested in. Alternatively click on what you want and click "Accept Selected"!